100 Orte an der belgischen Küste (Paperback)

ISBN/EAN: 9783867121590
Sprache: Deutsch
Umfang: 216 S., 100 Illustr.
Format (T/L/B): 1.4 x 21.1 x 13 cm
Einband: Paperback
15,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Die belgische Küste ist für den einen ein unbegrenzter Badespaß mit kilometerlangen Sandstränden, für den anderen eine monotone Küstenlinie mit Appartementkomplexen. Dünentäler und kleine Waldgebiete unterbrechen die Asphaltgebirge. Mal mittendrin, mal am Ortsrand gibt es ein Stelldichein mit schönen Art Nouveau-Villen, modernen Skulpturen und historischen Bauwerken. Dazu kommen im Landesinneren eine stille Polderlandschaft, deren Dörfer ihre Ursprünglichkeit bewahrt haben und die Städte Antwerpen, Brügge und Gent, die mit ihrem prächtigen Stadtbild bezaubern. Die Küste und ihr Hinterland verblüffen immer wieder mit ihrem Reichtum an eigenwilligen Kulturgütern und beschaulichen Landschaften - zu jeder Jahreszeit. "100 Orte an der belgischen Küste" sind unzählige gute Gründe für eine Reise ans flämische Meer - ob für einen Tag oder länger.
Edda Neitz ist seit 1998 freiberuflich tätig. Anfangs organisierte sie die Öffentlichkeitsarbeit für verschiedene Nichtregierungsorganisationen. Heute arbeitet sie als freie Journalistin für Zeitungen und Magazine. Nach dem Studium der Soziologie, Wirtschaftswissenschaften und Psychologie im fränkischen Erlangen sammelte sie Berufserfahrungen im Marketing eines pharmazeutischen Konzerns. Mit dem Umzug nach Aachen 2001 hat sie das kleine Belgien mit seinen herausragenden Kulturgütern und einer Fülle von beschaulichen Landschaften sowie die lockere belgische Art, dem Allerweltstrott mit Humor und Ironie zu begegnen, kennen- und lieben gelernt.