Buchtipps

Puh ... was für ein Buch! Kennen Sie das?! Die Geschichte ist wirklich gruselig, sie geht Ihnen so richtig unter die Haut, von Zeit zu Zeit möchten Sie am liebsten in die Tischplatte beißen - UND DOCH KÖNNEN SIE NICHT AUFHÖREN ZU LESEN?!  So ist es mir desletzt nachts mit  "So dunkel der Wald" gegangen. Paps ist das Vatermonster,...
Zwei jungen Frauen, deren Leben durch ein Gemälde schicksalhaft miteinander verwoben sind: Olive, eine talentierte Malerin am Vorabend des Spanischen Bürgerkriegs, und Odelle, eine angehende Schriftstellerin im London der Swinging Sixties. London, 1967. Odelle Bastien, aus Trinidad nach England gekommen, um ihren Traum vom Schreiben zu...
Mark und Karen Breakstone haben spät geheiratet. Bald kündigt sich Nachwuchs an, die Tochter wird auf den Namen Heather getauft, und die kleine, wie es scheint, recht perfekte Familie lebt ihr von materiellen Sorgen freies Leben in einer Penthousewohnung in Manhattan. Doch das Dreieck Vater-Mutter-Kind ist labil. Heather, das von allen vergötterte...
Louise wächst im Frankreich der Nachkriegszeit auf, Johann in Westdeutschland. An der Universität von Lyon - Johann ist dort Gaststudent - lernen sie sich kennen. Sie verlieben sich, heiraten, ziehen in ein deutsches Dorf, sehen ihre Kinder aufwachsen und ihre Eltern sterben. Für Louise ist es kein einfaches Leben in der neuen Heimat, ihr Mann ist...
Sie sind jung und verliebt und haben alles, was sie brauchen. Aber ihr Pariser Leben langweilt sie, also nehmen Louise und Ludovic ein Sabbatjahr und umsegeln die Welt. Bei einem Ausflug auf eine unbewohnte Insel vor Kap Horn reißt ein Sturm ihre Jacht und damit jegliche Verbindung zur Außenwelt mit sich fort. Sie finden Unterschlupf in den...
Was für ein spektakuläres Buch und was für ein Augenschmaus! Was für ein grandioses Bilderbuch über Frida Kahlo! Großformatig, farbenfroh, anrührend. Tauchen Sie ein in die Farben- und Bilderwelt von Frida Kahlo.                       ...
Obwohl Effia und Esi Halbschwestern sind, lernen sie sich nie kennen. Ihre Lebenswege verlaufen von Anfang an getrennt. Im Ghana des 18. Jahrhunderts heiratet Effia, vom Stamme der Fante, einen Engländer, der im Sklavenhandel zu Reichtum und Macht gelangt. Esi, wie ihre Mutter eine Asante, wird dagegen als Sklavin nach Amerika verkauft. Während...
Über 200 Frauen aus aller Welt und aus Lebensumständen, wie sie nicht unterschiedlicher sein könnten, darunter berühmte und völlig unbekannte, wohlhabende und bitterarme, gebildete und nicht gebildete Frauen haben sich vor ein weißes Stück Baumwollstoff gesetzt, fotografieren lassen und bereitwillig fünf Fragen beantwortet: Was ist Ihnen wirklich...
Was geht im Kopf der Kanzlerin vor? Was denkt Angela Merkel während sie stundenlang bei den Bayreuther Festspielen "Tristan und Isolde" lauscht und ihr Mann darauf achtet, dass sie wenigstens während dieser viereinhalb Stunden mal das Smartphone unbeachtet lässt? Was denkt Sie über Seehofer, was hat Sie zu ihrem berühmten "Wir schaffen das!"...
  Adriana Altaras wurde 1960 in Zagreb geboren, 1964 Umzug nach Italien, ab 1967 Schulbesuch abwechselnd in Deutschland und Italien. Sie studierte Schauspiel an der Berliner Hochschule der Künste und an der New York University und ist seit 1983 in zahlreichen Filmen für Kino und Fernsehen zu sehen. Seit den 90er-Jahren inszeniert Adriana...

Seiten